Beliebte Tags
Tags

Rückblick – Kunstpause 2015

Rückblick – Kunstpause 2015

KUNSTPAUSE, PAUZA NA SZTUKĘ, UMELECKA PRESTAVKA

KUNSTPAUSE – Nunmehr zum vierten Mal fand das trinationale Musik- und Kunstfestival wieder in Görlitz statt. In diesem Jahr stand der 19. Juni unter dem Leitgedanken „Kunst ist Freiheit“. Über 1000 junge und ältere Künstler und Zuschauer füllten das Görlitzer Gerhart Hauptmann Theater für dreizehn Stunden mit Musik, Kultur, Theater, Gesang, Ballett, Malerei und vielen weiteren künstlerischen Ausdrucksformen. Die Kunstpause war vieles: eine Pause vom Alltag, ein Ort für Kunst, eine Möglichkeit des künstlerischen Ausprobierens, eine Verständigungsebene, die alle anwesenden Kinder und Jugendliche dreier Nationen für einen Tag vereinte und einander verstehen ließ.

Als besondere Bereicherung konnten wir in diesem Jahr die Musikschule „Johann Adam Hiller“ mit ihrem Schuljahresabschlusskonzert sowie vielen noch ganz kleinen Künstler des JeKI-Programms als Teil der Kunstpause begrüßen.

Trotz der zwischenzeitlichen Wetterkapriolen war das Festival, besonders durch die Unterstützung vieler tatkräftiger Hände, auch in diesem Jahr ein voller Erfolg – wenn nicht sogar die erfolgreichste Kunstpause bis jetzt. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern, Vereinen, Schulen und Betreuern bedanken. Nicht zu vergessen sind auch die zahlreichen Techniker und Helfer hinter den Kulissen.

Unser größter Dank gilt natürlich allen jungen Künstlerinnen und Künstlern, die ihre Kunst präsentierten und mit uns allen teilten.

Kunstpause 2015 Logos