Beliebte Tags
Tags

Grundsteinlegung Europäische Zentrum für Bildung und Kultur Zgorzelec – Görlitz MEETINGPOINT MUSIC MESSIAEN

Grundsteinlegung Europäische Zentrum für Bildung und Kultur Zgorzelec – Görlitz MEETINGPOINT MUSIC MESSIAEN

Am morgigen Tag, den 05. Mai 2014, wird offiziell der Grundstein für das “Europäische Zentrum für Bildung und Kultur Zgorzelec – Görlitz MEETINGPOINT MUSIC MESSIAEN” gelegt.

Es entsteht eine Gedenkstätte, die zugleich ein facettenreicher, multimedialer Begegnungs- und Lernort für – nicht nur junge – Menschen aus vielen Ländern der Welt ist. Die Sächsische Staatskapelle Dresden unterstützt den MEETINGPOINT offiziell als Patenorchester, die Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Sabine von Schorlemer, ist Schirmherrin des Projektes.

Das Europäische Bildungs- und Kulturzentrum MEETINGPOINT MUSIC MESSIAEN ist eines der größten Gemeinschaftsprojekte an der sächsisch-polnischen Grenze und wird mit Geld aus Ziel 3-Programm der Europäischen Union ermöglicht.

Um 11 Uhr treffen sich die offiziellen Projektpartner gemeinsam mit hochrangigen politischen Vertretern beider Länder zur offiziellen Grundsteinlegung auf der Baustelle des Zentrums auf dem Stalag-Gelände, gelegen direkt hinter der Stadtgrenze von Zgorzelec an der Staatsstraße D 352 in Richtung Bogatynia. Nach der Unterzeichnung der Gründungsurkunde legen die Gäste einen Kranz an der Gedenk-Stele für die Gefangenen nieder.

Um 12 Uhr schließt sich im Dom Kultury, ul. Parkowa 1 in Zgorzelec, die Informations- und Festveranstaltung an. Hier wird das Vorhaben präsentiert, hier sprechen Partner und Paten. Im Anschluss an den offiziellen Teil gibt es nicht nur ein kleines Buffet, sondern auch die Möglichkeit, mit einem Bus zur Baustelle des Zentrums zu fahren. Der Abschluss der Veranstaltung ist gegen 14 Uhr geplant.

Wir laden Sie herzlich um 12 Uhr ins Dom Kultury zur Informations- und Festveranstaltung ein.

Weitere Fragen beantworten wir gerne unter Tel. 03581 661269 oder per Mail: meeting@themusicpoint.net.