Beliebte Tags
Tags

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021

Am heutigen Tag haben wir gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Octavian Ursu der Opfer der verbrecherischen Ideologie des Nationalsozialismus und der deutschen Vernichtungslager gedacht. Seit 2005 ist der 27. Januar auch der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Aus diesem Grund haben wir uns mit unserer Präsenz am Mahnmal auf dem Görlitzer Wilhelmplatz der Aktion des Jüdischen Weltkongresses #WeRemember angeschlossen.

Gleichzeitig legten Kinga Hartmann-Wóycicka, Vorsitzende der Stiftung Erinnerung, Bildung, Kultur, Rafał Gronicz, Bürgermeister von Zgorzelec, und Lauren Leiderman, eine Görlitzerin, die an die jüdischen Einwohner der Stadt erinnert, Blumen am Denkmal für die Opfer der NS-Konzentrationslager in Zgorzelec nieder.

Wir freuen uns, dass wir trotz der aktuellen Lage gemeinsam, wenn auch aus der Ferne, den Opfern der nationalsozialistischen Ideologie gedenken und somit ein Zeichen gegen das Vergessen setzen konnten. Zur gleichen Zeit wurde im Sächsischen Landtag auch explizit der Opfer des Stalag VIII A gedacht.