Beliebte Tags
Tags

Eindrücke von der ornithologisch-historischen Führung

Eindrücke von der ornithologisch-historischen Führung

Am Mittwoch fand unsere ornithologisch-historische Führung über die Gedenkstätte Stalag VIIIA in Zgorzelec statt. Der Ornithologe Friedhard Förster hat uns die Tür zu der faszinierenden Welt der Vögel geöffnet. Wir haben sehr viel gelernt, uns gemeinsam und gegenseitig unseren deutsch-polnischen Wortschatz erweitert und viel gelacht.

Anlass für die Führung war das Konzert “Grenzenlos” im Rahmen des Lausitz Festivals währenddessen u.a. die Werke aus Olivier Messiaens “Catalogue d’oiseaux” (Katalog der Vögel) gespielt wurden. Der französische Komponist, ein großer Liebhaber von Vögeln und ihrem Gesang, wurde 1940/41 in dem Stalag VIIIA inhaftiert. Aber auch in dieser schweren Zeit seiner Gefangenschaft hat er es hier geschafft, seine Musik und die Liebe zu den gefiederten Freunden und zur Natur und ihre Farben zu verbinden.

Da die Veranstaltung auf großes Interesse gestoßen ist, planen wir im Frühjahr 2022 weitere Führungen zu diesem Thema.