Beliebte Tags
Tags

79. Jahrestag des Aufstands im Warschauer Ghetto

79. Jahrestag des Aufstands im Warschauer Ghetto

Am Donnerstag den 21. April 2022 konnten wir Heldinnen und Helden des Aufstands im Warschauer Ghetto, der am 19. April 1943 ausbrach, ehren. In der Europäischen Zentrum Erinnerung, Bildung, Kultur (Gedenkstätte Stalag VIII A) stellte Dr. Zachary Mazur einen historischen Abriss über die dramatischen Ereignisse im Warschauer Ghetto vor und präsentierte das Museum der Geschichte der polnischen Juden POLIN in Warschau.

Am Abend wurde im Camillo Kino in Görlitz ein Dokumentarfilm „Geheimsache Ghettofilm“ von Yael Hersonski vorgeführt. Der Film zeigt das Leben und Sterben im Warschauer Ghetto sowie die Propaganda des NS-Regimes. Vor der Filmvorführung gab es eine historische Einführung und im Anschluss fand eine Diskussion mit den Gästen Dr. Zachary Mazur und Kinga Hartmann Wóycicka (Stiftung Erinnerung, Bildung, Kultur) statt, die von Stefan Zinnow von der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) moderiert wurde.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden, die mit uns den 79. Jahrestag des Aufstands im Warschauer Ghetto begingen.

 

 

 

Fot. Jakub Purej