Beliebte Tags
Tags

1. Workshop im Rahmen des Interreg-Projektes

1. Workshop im Rahmen des Interreg-Projektes

„Lernen und Verstehen. Zukunft durch Erinnerung“

Intereg Workshop Lernen und verstehenAm Freitag, den 11.10.2019 fand im Europäischen Zentrum Erinnerung, Bildung, Kultur – Gedenkstätte Stalag VIIIA der erste Bildungsworkshop zum Thema “Stalag VIIIA und die Geschichte des Ortes“ statt. Es war die erste Veranstaltung einer Workshopreihe, die für den Zeitraum Oktober 2019 – März 2020 geplant ist und im Rahmen des Projektes INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 realisiert wird.

Das Projekt richtet sich an zwei polnische und eine deutsche Schule, die sich regelmäßig treffen, gemeinsam Sprach- und Kulturkompetenzen entwickeln sowie mehr über regionale Geschichte erfahren.
Während des Workshops haben die Jugendlichen sich selbst gegenseitig durch verschiedene Integrationsübungen und danach die Geschichte des Kriegsgefangenenlagers Stalag VIIIA mithilfe der Ausstellung kennengelernt. Sie hatten die Möglichkeit das Gelände der Gedenkstätte zu erkunden. Im letzten Workshopteil haben sie sich mit der Biographie eines Kriegsgefangenen auseinandergesetzt, um das Erfahrene zu vertiefen.

Der nächste Workshop für diese deutsch-polnische Gruppe findet Anfang Dezember statt.

Das Projekt wird durch die Europäische Union aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 mitfinanziert.

Interreg PL-SN