Beliebte Tags
Schlagwörter

Liedkonzert „Menschen, die ins Lied sich retten“

Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura Koźlice 1, Zgorzelec, Dolnośląskie

Der Umgang mit dem Verlust fast aller Freiheiten während einer Gefangenschaft verbindet Olivier Messiaen u.a. mit dem polnischen und säkular jüdischen Komponisten Szymon Laks, wodurch beide für ihr Leben gezeichnet und ihr musikalisches bzw. literarisches Schaffen spürbar zutiefst geprägt waren.   Laks‘ Zeitgenossen André Tchaikowsky,...

Podiumsgespräch- Zwangsarbeit in Städten Effekte auf den Wandel des Alltags

Wie viele Städte im Dritten Reich war auch Görlitz von Zwangsarbeit geprägt – im öffentlichen Raum und in zahlreichen Görlitzer Unternehmen. Aber wie beeinflusste die Entstehung von Kriegsgefangenenlagern und die alltägliche Präsenz der zivilen Zwangsarbeiter:innen und der Kriegsgefangenen das Stadtleben? Wieso ist vieles von diesem...

Philosophisch-spiritueller Spaziergang

Görlitz-Zgorzelec Görlitz, Germany

Die Erscheinung von Görlitz-Zgorzelec wandelt sich stets, was die Grundlage für einen philosophisch-spirituellen Spaziergang auf der polnischen Seite der Neiße bilden soll. Ein Spaziergang, bei dem man einerseits mit textlichen Impulsen die mystischen Wahrnehmungen und naturphilosophischen Gedanken von Olivier Messiaen und Jakob Böhme kennenlernt. Im...

Podiumsgespräch- Mystik und Natur wie Böhme und Messiaen die Welt verstanden

Die zwei Meister ihres Handwerks Jakob Böhme und Olivier Messiaen sind nicht nur prägend und geprägt mit Görlitz verbunden. Auch das Denken beider ist von mystischer Weltsicht und einer intensivem Inspiration von der Natur und daher einem Fokus auf die Natur- und Tierwelt geprägt. Daher...

Podiumsdiskussion- Lebenswandel über die Neiße hinweg

Wie hat sich das Leben auf beiden Seiten der Neiße in den letzten Jahren gewandelt? Wie hat sich das grenzüberschreitende Zusammenleben, Zusammenarbeiten und Kommunizieren gewandelt? Wie wandelt es sich jetzt? Welcher Wandel ist nötig – welcher gewollt?   Menschen von beiden Uferseiten werden diese Fragen...

Chorkonzert- „Verleih uns Frieden“

Ausgehend von Messiaens „O Sacrum Convivium!“ erklingen Werke der ukrainischen Komponisten Walentyn Sylwestrow und Roman Rybak.   Bereits bekanntere Stücke von Komponisten diverser Sprachregionen, Epochen und Stilistiken rufen in diesem Konzert gemeinsam nach Frieden auf Erden: von Rheinberger über Williams, Barber, Purcell/Sandström, Penderecki und Schönberg...

Heilige Messe mit Gedanken zum Wandeln im Chaos und Werken Messiaens

Kathedrale St. Jakobus An der Jakobuskirche 4, Görlitz

Die Heilige Messe bietet in der beeindruckenden Atmosphäre der monumentalen Jakobuskathedrale theologische Perspektiven auf das Festivalthema, die von Orgelmusik von Olivier Messiaen umrahmt werden.

Klavierkonzert „Freiheit durch den wandelnden Augenblick“

Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura Koźlice 1, Zgorzelec, Dolnośląskie

Vielfältige Virtuosität und Wandlungen von harmonischen, rhythmischen und zeitlichen Strukturen Messiaens – das macht Olivier Messiaens Klavierzyklus „Vingt regards sur l’enfant-Jésus“ („Zwanzig Blicke auf das Jesuskind“) erlebbar, der eng mit der religiösen Semantik verstrickt ist. Der Messiaen-Schüler und weltweit gefeierte Pianist Pierre-Laurent Aimard interpretiert seine...

Kammerkonzert „Quatuor pour la fin du tempsQuatuor pour l’Aurore des Temps“

Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura Koźlice 1, Zgorzelec, Dolnośląskie

Das „Quartett auf das Ende der Zeit“ von Olivier Messiaen träumt nicht nur von dem Ende der Zeit, sondern schafft dieses Ende durch sich von Regelmäßigkeiten freispielende Vogelstimmen und musikalische Strukturen, die Messiaen als allgegenwärtig bezeichnete.   Die Besetzung und zahlreiche Motive und Themen dieses...

Kindermiasto-Organisationstreffen für Eltern und Helfer*innen

Rabryka Conrad-Schiedt-Str. 23, Görlitz, Sachsen, Deutschland

Am Donnerstag, den 30. März 2023 um 17:00 Uhr findet im Café Lüders in der Conrad-Schiedt-Str. 23 in Görlitz ein Organisationstreffen für Eltern sowie Helfer*innen der Kinderstadt Kindermiasto Zgörlitz als Vorbereitung auf die diesjährige Ausgabe statt.

Free

KATHOLISCHER GOTTESDIENST IN DER GEDENKSTÄTTE STALAG VIII A AM 7. MAI

Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura Koźlice 1, Zgorzelec, Dolnośląskie

Heilige Messe in der Gedenkstätte: Am Sonntag, den 7. Mai überträgt der Mitteldeutsche Rundfunk  (MDR) einen katholischen Gottesdienst, der an diesem besonderen Ort  von 10:00 bis 11:00 Uhr gefeiert wird. Die Katholische Erwachsenenbildung Sachsen (KEBS) gestaltet diese Heilige Messe gemeinsam mit dem Verein Meetingpoint Memory Messiaen, der Stiftung Erinnerung,...

GEDENKVERANSTALTUNG ZUM 78. JAHRESTAG DER BEFREIUNG DES STALAG VIII A

Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura Koźlice 1, Zgorzelec, Dolnośląskie

Am 8. Mai 2023 um 15:00 Uhr findet auf der Altstadtbrücke eine gemeinsame Gedenkfeier der Europastadt Görlitz/Zgorzelec anlässlich des Endes des Zweiten Weltkrieges in Europa statt, nach der eine Vertreterin des Meetingpoint Memory Messiaen e.V., Alexandra Grochowski, eine kurze Ansprache halten wird. Im Anschluss an...