Beliebte Tags
Schlagwörter
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Auf den Spuren der Görlitzer Geschichte“ – Radtour zum ehemaligen Kriegsgefangenenlager Stalag VIII A

Juli 1 @ 10:30 - 13:30

€4

Die Volkshochschule Görlitz bietet in Kooperation mit uns ebenfalls  Führungen und Vorträge an.
Termine Frühling und Sommer 2023

Schwingen Sie sich auf Ihr Rad und erfahren Sie im wahrsten Sinne des Wortes einen spannenden Teil der Görlitzer Geschichte. Die Tour führt Sie durch die Jahrhunderte, zurück in die Zeit des Zweiten Weltkriegs. Ziel der Rad-Exkursion ist das ehemalige Kriegsgefangenenlager Stalag VIII A, das unweit der Stadtgrenze im heutigen Zgorzelec-Ujazd liegt. Dort angekommen, sind Sie eingeladen zu einem Rundgang über das Gelände. Dabei erfahren Sie Hintergründe über die Geschichte des Lagers, die Gefangenen und ihre Rolle in der Stadt Görlitz sowie über das gesamte System der Kriegsgefangenenlager. Gleichzeitig entdecken Sie den Ort, an dem Olivier Messiaen am 15. Januar 1941 das weltbekannte „Quartett auf das Ende der Zeit“ in Gefangenschaft uraufführte.

Ort:

Theatervorplatz, Demianiplatz 2

 

Veranstalter

vhs Görlitz e.V.
Meetingpoint Memory Messiaen e.V.

Veranstaltungsort

Görlitz-Zgorzelec
Görlitz,GermanyGoogle Karte anzeigen